Good times, great friends
mistwetter!!

Super, da war ich hier fast fertig und dann hat der sch... pc meinen login vergessen und der ganze text ist weg.. wie ich es liebe *grummel*

Heute ist das wetter hier ziemlich bescheiden. es ist irgendwie wie in deutschland, nur das es hier alle paar minuten anfaengt zu nieseln und nicht zu schneien. aber ich hatte auch schon ein paar minuten sonne zwischendurch

In mein Spukhaus sind gestern auch noch ein paar andere leute eingezogen. alle sehr spracharm... mehr als "HI" ist nicht drin... naja. ich komme klar In meinem Zimmer zieht es durch die undichten fenster wie hechtsuppe... habe erstmal ein bettlaken zum abdichten missbraucht und den etwas unheimlich aussehenden heitzluefter auf hoechste stufe gestellt. nun gehts

Gstern Nachmittag bin ich mal ein wenig in der Naehe meines Hostels rumgelaufen, denn als sich der Nebel verzogen hatte, konnte man direkt die berge sehn. da musste ich ja naeher ran!! Am liebsten waere ich direkt hochgestiefelt! aber leider kasm man nicht direkt ran, denn eine lange reihenhausreihe versperre mir den durchgang... hmmm... hier sieht es aus wie in den typischen britischen vorstadfilmen... alles very british hier...

Heute morgen hab ich schoen ausgeschlafen und bin erst um 12 Uhr los in die Stadt. Erst mal einkaufen fuer heute und morgen frueh. Der supermarkt liegt ja direkt auf dem weg zum internet hier gibt es viele eigenartige sache... muss noch vieles probieren glaube ich. hier gibt es doch tatsaechlich kitkat mit orange und limette... komisches zeugs... trau ich mich noch nicht ran... ich bleibe erstmal bei sandwich und fettarmen joghurt zum fruehstueck und zum mittag gabs heut 2 mini eclairs. Heute abend dann Mikrowelln Burger mit Kartoffelpueree. Aber es gibt natuerlich auch sehr schoene entdeckungen in diesem supermarkt: smoothies in 1 liter flaschen *lecker* Aber hauptsaechlich beschraenke ich mich auf good original irish quellwasser... besser als das zeug hier aus der leitung, das riecht schon total nach chlor... da kann ich nicht ran...

Heute habe ich nichts weiter vor, nur ein wenig rumschlunzen Die grossen touristenatraktionen spare ich mir noch fuer die zeit mit julia auf. morgen kommt sie ja noch weiss ich nicht wann, aber ich muss hier im anderen hostel um 10.30 auschecken und dann sehn wir weiter. ich freu mich schon sehr, endlich wieder jemanden zum quatschen zu haben, allein ist das etwas bloed... und meine mitbewohner im geisterhaus sind wie gesagt alle in gruppen da und ziemlich unkommunikativ... egal, ist ja nur noch eine nacht. ich poste eben noch ein buletin bei myspace, fuer alle die hier nicht zuerst lesen. machts gut und bis demnaechst!

29.3.08 15:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Main Sites
Startseite
Gästebuch
Kontakt
Fotogallerie
LINK
LINK
LINK
LINK
LINK
LINK

Others
Layout-Credits
Host
Designer

Gratis bloggen bei
myblog.de